Leistungsumfang

Entdecken Sie den Leistungsumfang des Bexat Tafelprogramms und gewinnen Sie einen ersten Eindruck der verschiedenen Funktionen.

Modularer Aufbau

Nutzen Sie die Funktionen, die Sie für Ihre Tafel benötigen.

Die Funktionen des Tafelprogramms sind in Module aufgeteilt. Dies erlaubt es, dass Sie nur die Module aktivieren, die Sie für Ihre Arbeit benötigen. Durch das Ausblenden nicht benutzer Funktionen bleibt das Tafelprogramm für die Anwender übersichtlich und leicht bedienbar. Außerdem vereinfacht die modulare Struktur die effiziente und fortlaufende Weiterentwicklung des Programms. So können zum Beispiel neu benötigte Funktionen leicht als neues Modul implementiert und somit zeitnah zur Verfügung gestellt werden.

Mehrere Ausgabestellen

Egal, wie viele Ausgabestellen: Sie können das Tafelprogramm von überall aus nutzen.

Das Tafelprogramm unterstützt die Verwaltung mehrere Ausgabestellen. So können Sie Lebensmittelabgaben detailliert pro Ausgabestelle erfassen und im Anschluss auswerten. Wenn gewünscht, können Kunden einer bestimmten Ausgabestelle zugeordnet werden, so dass bei der Abholung überprüft wird, ob der Kunde an dieser Ausgabestelle berechtigt ist. Ebenso lassen sich die Einsatzpläne der Mitarbeiter, Touren und Statistiken nach Ausgabestelle planen bzw. abrufen.

Egal, wie viele Ausgabestellen Sie haben: Es kostet Sie keinen Euro mehr!

Bedienerfreundlich

Von der Schriftgröße über individuelle Hilfetexte bis hin zu geführten Prozessen...

Für jede Software gilt: Die Akzeptanz der Mitarbeiter ist das Wichtigste. Nur wenn diese gerne mit dem Tafelprogramm arbeiten, kann es seinen Mehrwert erbringen. Und Mitarbeiter akzeptieren, was bedienerfreundlich ist. Aus diesem Grund orientiert sich die Anwenderführung im Programm an den allgemeinen Standards für intuitive und moderne Oberflächen. Diese sind den Mitarbeitern meist schon aus anderen Anwendungen bekannt und ermöglichen so ein schnelles Zurechtfinden. Die Bedienung des Tafelprogramms lässt sich somit leicht und ohne großen Schulungsaufwand erlernen.

Oberstes Ziel bei der Entwicklung aller Funktionen war daher immer, es dem Anwender so einfach wie möglich zu machen. Benötigte Informationen werden übersichtlich zusammen gefasst und der Benutzer Schritt-für-Schritt durch die verschiedenen Prozesse (z.B. Kundenneuaufnahme) geführt. Sollte dennoch eine Frage aufkommen, können an den verschiedenen Stellen individuelle Hilfetexte hinterlegt werden. Bei der Lesbarkeit wurde auf einen möglichst augenverträglichen Kontrast geachtet. Außerdem können die Anwender das System personalisieren und zwischen verschiedenen Darstellungsoptionen (z.B. der Schriftgröße) wählen.